Samstag, 7. Juli 2018

Erweiterung Kita Fischerstraße | In Planung

Die städtische Kita Fischerstraße ist 1959 gebaut worden und liegt in Gerthe am Ende der Fischerstraße. Diese soll eine Dependance für die U-3 Betreuung an der oberen Fischerstraße bekommen. Der Neubau soll auf einem städtischen Grundstück entstehen. Der Neubau ist für drei Gruppen vorgesehen. Zwei davon sollen als U-3-Gruppen geplant werden.Zusammen mit dem Bestandsgebäude werden dann bis zu 120 Plätze angeboten.

Bild: Reiser & Partner
Das neue Gebäude soll gegenüber der Hausnummer 10 im Bereich zwischen der Einmündung Freie-Vogel- und Kirchharpener Straße entstehen. Der Neubau wurde vom Bochumer Architekturbüro Reiser & Partner entworfen. Der zweistöckige Neubau wird barrierefrei erstellt mit einem Aufzug. Das Gebäude bekommt eine Fassade in einem Gold-Bronze Ton. Die Kita wird über eine Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Die Gesamtkosten für den Neubau schätzt die Stadt auf 2,4 Millionen Euro. Die Bauarbeiten sollen noch dieses Jahr beginnen. Nach aktuellem Planungsstand soll der Kita-Neubau Ende nächsten Jahres fertig sein.

Quelle: WAZ -  Kita Fischerstraße in Gerthe erhält zusätzlich einen Neubau

Keine Kommentare:

Kommentar posten